parallax background

Die Eisenbahnfreunde Grenzland e.V.

Gemeinnützig engagiert seit 2008.



Die Eisenbahnfreunde Grenzland

Ein Verein zum Erhalt und zur Reaktivierung der Eisenbahnstrecke Stolberg - Eupen mit nostalgischen Sonderfahrten

Die Eisenbahnfreunde Grenzland e.V. (EFG) setzen sich seit Oktober 2008 aktiv für den Erhalt der Eisenbahnstrecke von Stolberg über Breinig, Walheim und Raeren (Belgien) bis nach Eupen (Belgien) ein. Es wird das Ziel verfolgt auf besagter Strecke, aber auch auf dem restlichen Streckennetz der EUREGIO Verkehrsschiennetz GmbH (EVS), zukünftig nostalgische Sonderfahrten durchzuführen.

Tag des offenen Denkmals RAEREN 07.09.2019 + 08.09.2019


Am ersten Septemberwochenende finden im Bahnhof Raeren die diesjähjrigen Tage des offenen Denkmals statt. Wir öffnen unsere Fahrzeughalle und ermöglichen Neugierigen einen Einblick in unser interessantes Hobby.

Veranstaltungen

VeranstaltungTerminOrt
Tag des offenen Denkmals07.09.2019 + 08.09.2019Raeren (Fahrzeughalle Bahnhofsgelände)

Weitere Informationen werden rechtzeitig auf dieser Internetseite und unserem Facebook-Auftritt bekanntgegeben.

Stammtischtermine

Die Stammtische der Eisenbahnfreunde Grenzland sind öffentlich und können gerne von Interessenten (auch spontan ohne Anmeldung) besucht werden.

September 201912.09.201926.09.2019
Oktober 201910.10.201924.10.2019
November 201907.11.201921.11.2019

Der Stammtisch findet an den oben genannten Terminen jeweils ab 19.00 Uhr im Waggon-Café in Walheim (Bahnübergang Auf der Kier) statt.