798 818

30. September 2020

Freude für die Eisenbahnfreunde Grenzland

Die Eisenbahnfreunde Grenzland konnten Ihre Freude nicht verhehlen als Frau Ministerin Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, sie am 01.09.2020 besuchte. Vor allem deshalb, weil sie nicht mit leeren Händen kam,  sondern einen Bewilligungsbescheid in nicht unbeträchtlicher Höhe für eine spezielle Förderung in Ihrem Gepäck hatte. Eine Förderung, die die Eisenbahnfreunde in die Lage versetzt, einem Schienenbus – konkret den 798 818 – eine […]
26. Oktober 2020

Arbeitstag 24.10.2020

Auch am 24.10.2020 konnten wir unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln an diversen Baustellen weiter arbeiten. So wurde ein Packwagen weiter entrostet und anschliessend mit einem Voranstrich versehen. Dieser soll einmal als funktionsfähiges Ausstellungsstück dienen. An unserem Bierwagen wurden alte Aufkleber und weitere Roststellen entfernt. Die Arbeiten für die Hauptuntersuchung des VT 798 818-1 gehen auch weiter.Nachdem alle Luftkessel ausgebaut wurden, haben wir die Halter überholt, die Gewinde nachgeschnitten und für […]
26. November 2020
T1

3 Transporte und 2 neue Fahrzeuge

Anfang dieser Woche, genauer gesagt am 23.11.2020, gab es wieder viel zu tun für die Eisenbahnfreunde Grenzland, denn an diesem Tag fanden gleich drei Fahrzeugüberführungen statt. Den Anfang machte am Vormittag, von Düren nach Raeren, ein zum Fahrradwagen umgebauter Güterwagen. Dieser Wagen war früher ein Glastransportwaggon der Vegla und am Standort Herzogenrath beheimatet, später wurde er durch die Rurtalbahn umgebaut um zusammen mit Triebwagen auf den Nebenbahnen eingesetzt zu werden. […]